Humanmedizin in Košice (Slowakei) studieren

Im Osten der Slowakei liegt Košice, die zweitgrößte Stadt des Landes. Mit knapp 250.000 Einwohnern ist es auch die zweitgrößte Universitätsstadt der Slwoakei. Die Pavol Jozef Šafárik University bietet ein englischsprachiges, international ausgerichtetes Medizinstudium an. Eine Zulassung für die Studienplätze vergibt die Hochschule über einen naturwissenschaftlich ausgerichteten Aufnahmetest.

Aufbau

Das Studium ist auf sechs Studienjahre ausgelegt. Der vorklinische Teil dauert ebenso wie der klinische Teil drei Jahre.

KosiceWeb

Voraussetzungen

Für das Studium wird ein studienberechtigender Schulabschluss, wie das Abitur, vorausgesetzt. Zudem muss ein Test in den Fächern Biologie und Chemie. Der Test wird nicht nur in Košice, sondern unter anderem auch in Hamburg angeboten.

Zulassungsvoraussetzungen: studienberechtigender Schulabschluss z. B. Abitur, Bestandener Aufnahmetest in Biologie und Chemie.
Bewerbungsfrist: Anfang Mai für Studienbeginn im September
Dauer: 12 Semester 
Gebühren: ca. 10.500 Euro pro Jahr
Unterrichtssprache: Englisch
Abschluss: Doctor of Medicine (M.D.)
Hochschule: Pavol Jozef Šafárik University, Košice

Die Universität

Die Pavol Jozef Šafárik University, Košice (UPJS) besteht aus 5 Fakultäten. Insgesamt hat die UPJS knapp 7.500 Studenten.